Bausteine für den guten Zweck

Mit Lego und Co für mehr Barrierefreiheit

 

Eine wirklich tolle Aktion hat die „Zukunftswerkstatt Saar“ hier ins Leben gerufen! Um das Saarland barrierefreundlicher zu gestalten, sollen mobile Rollstuhlrampen aus Klemmbausteinen, wie man sie auch vom Hersteller Lego kennt, gebaut werden. Da für eine Rampe ca. 3500 – 4000 dieser Steine benötigt werden, ist die Zukunftswerkstatt auf Ihre Bausteinspende angewiesen. Alle Formen und Farben sind hierbei willkommen. Auch Steine von anderen Firmen können verwendet werden und sind gerne gesehen. Die „Dezentrale Heimversorgung“ in Merzig unterstützt dieses Projekt, in dem sie die gespendeten Steine annimmt und an die Werkstatt in Dillingen weiterreicht. Sie können Ihre Spende entweder per Post versenden oder auch vor Ort kontaktlos abgeben und persönlich vor der Tür am Standort Merzig abstellen. Die Mitarbeiter*innen kümmern sich dann um den Rest. Und hoffentlich sind wir bald steinreich.

Adresse für den Versand:

Dezentrale Heimversorgung Merzig

Fischerstraße 18

66663 Merzig

 

Adresse für die persönliche kontaktlose Abgabe:

Triererstraße 20

66663 Merzig

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern